Corona-Virus – Informationen für Neupatienten und Bestandspatienten

Liebe Patientinnen,
liebe Patienten,

wir haben weiterhin für Sie geöffnet!

Damit dies auch so bleibt, führen wir die hohen Hygienestandards weiter fort, um Sie zu schützen und intensiv weiter behandeln zu können.

Das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen ist in der gesamten Einrichtung verpflichtend.

Öffnungszeiten

2. - 30. November

7:30 - 19:00 Uhr
7:30 - 17:00 Uhr

Alle Behandlungen der Ambulanten Rehabilitation (Heilverfahren / AHB), alle Behandlungen für Berufsgenossenschaften (EAP, ABMR, Handtherapie, Einzelrezepte) sowie Behandlungen auf Rezept der Krankenkassen (Physio- und Ergotherapie) finden in gewohnter Form uneingeschränkt statt.

Hinweis: Aufgrund erhöhter Infektionsgefahr sind unsere Duschen und Umkleiden ab sofort (29.10.2020) gesperrt! Die Patienten werden gebeten, bereits umgekleidet die Einrichtung zu betreten und lediglich das Schuhwerk zu wechseln.

Aufgrund der aktuellen Infektionslage und des Bund-Länder-Beschlusses zur Corona-Pandemie müssen wir folgende Maßnahmen ergreifen:

  • Ab dem 27.10.2020 finden keine Rehasport- und Funktionstrainingsgruppen mehr statt.

  • Fitnesstraining ist ab Montag, den 2.11.2020 bis auf Weiteres nicht möglich! Die Fitnessbeiträge werden für den Zeitraum der vorübergehenden Schließung nicht abgebucht.

  • IRENA-Patienten können weiterhin von Mo – Do, 08:00 -18:00 Uhr und Fr, 08:00 – 17:00 Uhr am Training teilnehmen.

  • Ab dem 16.11.2020 können sich T-RENA-Patienten von Mo - Do 08.00 - 18.00 Uhr und freitags von 08.00 - 17.00 Uhr zu jeder vollen Stunde für 60 Min. einbuchen.

Weitere Hinweise!

  • In der gesamten Einrichtung – auch beim Training, in der Gruppe und beim Vortrag – gilt strikte Maskenpflicht!
  • Ein großes Duschhandtuch für die Benutzung der Gymnastikmatten ist unerlässlich, bitte nicht vergessen.

Sollten Sie als Neupatient im ARC Braunschweig anreisen, bitten wir Sie, dass Sie sich selbst folgende Fragen stellen:

  1. Haben Sie zurzeit Symptome einer akuten Erkältung (Fieber, neu aufgetretener Husten, allgemeines Krankheitsgefühl, Gliederschmerzen)?
  2. Hatten Sie Kontakt zu Personen, die an einer Corona-Virus-Infektion erkrankt sind?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit „Ja“ beantworten, rufen Sie uns bitte vor Ihrer Anreise unter 05 31 / 237 66 60 an!